Montag, 21. Juni 2010

Kindergeburtstag mal zwei

Unsere Patenkinder (Zwillinge) hatten kürzlich ihren dritten Geburtstag.
Zu diesem Anlaß habe ich Ihnen diese "Penny Spinner"-Karte gemacht.
Nicht wirklich mit einem Penny, aber ein fünf Cent Stück tut´s auch.
Das dient auch nur zum Beschweren, damit das Äffchen auch schön hin und her kullern kann.
Die Idee und Anleitung dazu habe ich von Dawn Griffith, kennt Ihr bestimmt, oder?



Die anderen beiden Äffchen "überreichen" die Geschenke.


Die Äffchen (übrigens aus einem Set von Stampin´UP!) sind echt niedlich und eignen sich super für Kinderprojekte. Die anderen Tiere aus diesem Set übrigens auch.

So, jetzt muß ich mich beeilen, ich bin gleich noch auf einen Stampin´UP! Workshop eingeladen (Juchu, es gibt Materialnachschub!!), den die liebe Brigitte abhält. Bin mal gespannt was wir werkeln werden?

Ich zeige es Euch gerne, demnächst, hier in meinem "kreativbereich".


Kreative Grüße
Tatiana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen