Samstag, 4. September 2010

Taschenparade

Seit letzter Woche bin ich stolze Besitzerin eines Paypal-Kontos. Als ich den Zugang bekam, mußte ich ihn natürlich auch gleich ausprobieren. Ich wußte auch schon ganz genau, was ich mir kaufen wollte. Nämlich die Anleitungen für diese Täschchen (gesehen bei Becky Roberts). Die Investition hat sich doch gelohnt, oder?






Auf (Dr)Anhänger habe ich bewußt verzichtet, da ich das erst machen möchte, wenn ich weiß wem ich sie schenke und aus welchem Anlaß. Aber wie ihr seht ist an einem Täschchen schon ein Anhängerchen dran...... Das Täschchen bekommt gleich eine liebe Freundin, bei der ich heute Abend eingeladen bin. Hier sind nochmal die Täschchen einzeln:




Sie eignen sich als tolle Verpackungen für kleine Geschenke. Und sind dazu noch originell, oder? Wie findet Ihr denn die Täschchen?

Mein Mitbringtäschchen wird jetzt noch schnell gefüllt (was reinkommt wird noch nicht verraten), dann springe ich noch schnell unter die Dusche und ab geht´s zum Mädelsabend.

Wünsche Euch noch ein schönes Restwochenende,

Eure Tatiana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen