Dienstag, 23. November 2010

Na endlich...

...zeigt sie auch mal was weihnachtliches, werdet ihr euch denken. Und ihr habt recht.
Wird auch langsam Zeit; schließlich ist in 4 1/2 Wochen Weihnachten. Also will ich Euch nicht länger auf die Folter spannen. Hier ist meine erste Weihnachtskombi.


Natürlich kam auch wieder mein momentanes Lieblingsset " Artistic Etchings" zum Einsatz. Man kann es auch weihnachtlich nutzen. Auf der Streichholzschachtel habe ich mein Lieblingsweihnachtset "Serene Snowflakes" benutzt.




Die Idee mit der bebastelten Streichholzschachtel habe ich von meiner Bastelfreundin Uli, die mir letztes Jahr eine geschenkt hat. Nachdem Alexandra (Danke nochmal!) mir noch verraten hat, wo man die Jumbostreichholzschachteln bekommt, gab es für mich kein halten mehr....


Letzten Samstag, habe ich mit meiner Bastelschwester Brigitte einen Workshop im Stempelmeer besucht. Iris hat uns gezeigt wie man ein Flag-Tag-Book werkelt.



Leider ist meines noch nicht ganz fertig, aber man kann schon erahnen wie es einmal werden soll. Das Innenleben sieht so aus:





Einen genauen Bericht des "Work and Shops" könnt ihr bei Iris nachlesen. Wir hatten auf jeden Fall einen schönen Nachmittag mit Distressinks und Glimmermists. Wie schön letzteres funkelt, könnt ihr hoffentlich auf diesem Bild sehen.


Vor dem Workshop, war ich mit Brigitte noch in dem schwedischen Möbelhaus mit den vier Buchstaben. Dort habe ich mir einen Bilderrahmen gekauft, den ich noch bebasteln möchte.
Das Ergebnis kann ich Euch hoffentlich ganz bald, hier in meinem "kreativbereich" zeigen.

Bis dahin, habt eine schöne Zeit,
Eure Tatiana

1 Kommentar:

  1. Liebe Tati,
    was für eine tolle Idee - auch mal ein nicht weihnachtliches Set in eins umzuwandeln. Eine ganz wunderschöne Karte hast Du damit gewerkelt. Ich freue mich immer wieder das ich Dich in Deinem Kreativbereich besuchen kann :-).
    PS: Warum kommt Weihnachten immer so plötzlich ?
    Liebe Grüße Bri

    AntwortenLöschen