Samstag, 7. Mai 2011

Morgens um 7.00...

....ist die Welt noch in Ordnung. Sollte man annehmen, aber nicht bei mir. Erst dachte ich, super so früh schon fit und endlich mal Zeit zum Bloggen. Dazu dann eine leckere Tasse Milchkaffee....hhhmmm, aber wie Milchkaffee machen ohne Milch??? Na gut, kein Kaffee, das konnte ich gerade noch so verschmerzen. Also ab ans Läppi und Bilder bearbeiten. Tja, leider wollte das Bildbearbeitungsprogramm nicht so wie ich wollte und so dauert dann ein Blogeintrag mal gut und gerne 2h ( in Worten: Zwei STUNDEN)!! Unglaublich!!
Aber ich habe mich durchgewurschtelt und nun gibt es auch wieder mal was Kreatives von mir.
Am Besten in chronologischer Reihenfolge....
Da war zuerst der fünfte Jahrestag den ich mit meinem Schatz feiern durfte. Dafür habe ich ihm auch ein kleines Kärtchen gebastelt.


Im Innern sind natürlich noch ein paar liebe Worte, die aber nicht für Eure Augen bestimmt sind. :-)


Wie schon vor langer, langer Zeit versprochen, das Geburtstags-/Osterkörbchen für meinen Chef.


Diesem Körbchen sind noch ein paar weiter gefolgt.





Für unsere Patenkinder habe ich ein anderes Körbchendesign gewählt.




Aber Ostern ist ja nun schon lange vorbei. Auch die Kommunion für die ich diese Karte gemacht habe ist bereits Vergangenheit.




Neben den religiösen Festen gab es aber auch ein paar Geburtstage. Die wollten ja auch mit Karten bedacht werden. So sind diese Werke entstanden.



Das ist die Geburtstagskarte für meinen Schatz. Hier habe ich mit Glimmermist gearbeitet. Ich hoffe das kann man auf dem Foto auch so sehen.



Die Karte ist ziemlich "scrap-lastig", aber genau deshalb hat sie mir auch so richtig dolle Spaß gemacht. Das werde ich in Zukunft wohl öfter machen. Gerade für Männerkarten ist das ideal.
Dann hatte diese Woche auch meine Vermieterin Geburtstag, für die ich ja auch schon die Einladungskarten gewerkelt habe. Für sie habe ich mir diese Karte überlegt.


Der Stempel ist aus dem Set "Frisch Geschnitten" und coloriert sieht der doch echt edel aus, oder?

So, nun werde ich die Sonne genießen und den Balkon mal von dem lästigen Blütenstaub befreien.


Habt ein sonniges Wochende und einen schönen Muttertag!! Für diejenigen unter Euch, die keine Mütter sind....seid lieb zu Euren Mamas, die haben es sich verdient!!! :-)


Eure Tatiana



Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,
    wo fange ich an - wo höre ich auf - ach was, alle Deine Werke sind mal wieder mit unglaublicher Liebe zum Detail gemacht, echt ganz toll - da freue ich mich schon jetzt auf weitere wunderschöne Überraschungen. Also Deine Scrap lastige Männerkarte ist überhaupt der Knaller - das ist mal was ganz anders und total nach meinem Geschmack.
    Wünsche Dir von Herzen einen tollen Muttertag und lass Dich von Deinen Lieben verwöhnen - Du hast es Dir verdient.
    Liebe Grüße Bri

    AntwortenLöschen
  2. Uff, soooo viel schönes zum bestaunen liebe tati, HAMMER , wieder ein werk schöner als das andere und überhaupt, wo sind die 5 (fünf!!) jahre hin .... ?????? ich danke dir, das du uns an deiner kreativität teil haben lässt, manches kann ich auch live "bestreicheln" :-) merci dafür !!
    liebe herzliche
    uli

    AntwortenLöschen