Freitag, 23. September 2011

Es weihnachtet sehr!

Auf vielen Bastelblogs habe ich schon diverse Weihnachtskarten und -verpackungen bewundert. Das erweckt in mir das Gefühl, daß ich nun auch endlich mit der "Produktion" beginnen muß. Zumal meine "Bastelzeit" momentan sehr eingeschränkt ist, wie ihr sicher auch schon an meinen fehlenden Posts bemerkt habt.
Zur Erklärung: Wir haben uns eine älters Häuschen gekauft und sind gerade dabei, dieses zu renovieren/sanieren. Unser Ziel ist es, dieses Jahr, Weihnachten in unserem neuen Heim zu feiern. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg....
Deshalb gibt es hier zur Einstimmung, schon mal meine ersten Weihnachtswerkeleien zu sehen.




Dabei habe ich mich an die traditionellen Farben gehalten, obwohl das eigentlich nicht so meine Farben sind. Aber zur Einstimmung für mich ideal.



Leider war es schon wieder dunkel, als ich fotografiert habe. Ich hoffe, die Farben kommen trotzdem gut rüber.


Eine kleine Box , passend zur Karte ist auch entstanden. Dafür habe ich die Mini-Milchkarton-Stanze von Stampin´UP! benutzt. Ich liebe es, wenn ich Stanzen vielfältig einsetzen kann. Das war bestimmt nicht die letzte Box dieser Art. Aber das nächste mal in "meinen" Weihnachtsfarben. :-)

Ich hoffe ich kann Euch ganz schnell wieder was Kreatives zeigen. Genießt Euer Wochenende. Ich bin dann mal Fliesen abschlagen.....


Liebe Grüße


Eure Tatiana


1 Kommentar:

  1. Liebe Tati,
    wie toll - Deine ersten Weihnachtskreationen geworden sind auch wenn es nicht Deine Farben sind, ich finde sie sehr schön und so frisch. Lass Dich nicht von den bösen Fliesen ärgern. Danke für's zeigen - eine schöne Woche. Bis bald Bri

    AntwortenLöschen