Montag, 17. Oktober 2011

Coloriert

Habt Ihr während Eurer Kinderzeit auch so gerne Malbücher ausgemalt?? Für mich war das eine sehr beruhigende Beschäftigung. Als ich diese Karte für meine "Schwiegermama-in-spe" gewerkelt habe, fühlte ich mich in meine Kindheit zurückversetzt.

Passend zur Karte hat sie, neben dem eigentlichen Geschenk natürlich, auch noch eine passende kleine Naschi-Box bekommen. Gefüllt mit leckeren Nougatpralinen von einem hiesigen Kaffeeröster. Yummy! Da musste ich mich ganz schön beherrschen, bin doch auch so eine Naschkatze.... :-)

Coloriert habe ich mit Stempelkissen und Blenderpen. Das geht ganz leicht und das Ergebnis sieht immer toll aus.


Und weil ich nicht genug vom "Ausmalen" bekommen konnte, habe ich das Innenleben der Karte auch gleich farbig gestaltet.

Ein kleiner Tip von mir: Wenn Euer Tag mal wieder grau in grau ist, dann macht ihn Euch doch einfach "bunt". Das hebt in jedem Fall die Stimmung.


Schaut doch bald wieder mal in meinem "kreativbereich" vorbei, ich hab da noch eine Geburtstagskarte, die ich Euch ganz bald zeigen kann.


Liebe Grüße, Eure Tatiana

1 Kommentar:

  1. Dein Set sieht wunderschön aus, auch die Farben find ich total schön.
    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen