Dienstag, 18. August 2015

Explosion-Box zur Hochzeit

Meine Nachbarin hatte sch zur Hochzeit ihres Enkels eine besondere Karte gewünscht (schließlich handelte es sich um ihren Lieblingsenkel). Ein paar Tage später hat sie mir noch verraten, daß sie gerne Geld verschenken möchte und da war mir klar, eine Explosion Box mußte her. 
Und Tadaa...das ist sie geworden.


Von Vorne:


Von Oben:


Aufgeklappt von Oben:


Ein paar Close-Ups:




In der dreistöckigen Torte, konnte auf drei Ebenen das zu verschenkende Geld untergebracht werden.
Denn jede Etage ist eine kleine Box für sich, mit einem Deckelchen.

Hier nochmal im Ganzen...


Und mit den ausgezogenen Glückwunschkärtchen für die persönlichen Glückwünsche.


Als Farbkombi habe ich Flüsterweiß, Saharasand und Melonensorbet gewählt.
Meiner Nachbarin hat die Box gefallen und dem Hochzeitspaar hoffentlich auch. :-)

Morgen zeige ich Dir mein Layout und meine Swaps, die ich für das Summercamp "produziert" habe.

Bis dahin, genieße die etwas kühleren Temperaturen und vor allem...bleib kreativ,
Deine Tatiana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen