Freitag, 11. September 2015

Freitags-Füller #337 & kleines Mäppchen

Endlich Wochenende!!! YEAH!! Und das Wetter spielt auch mit. :-)
Dann fülle ich jetzt schnell und dann bin ich auch schon zack weg im WE...

1.   Bei meinem ersten  Nähversuch mit meiner neuen Maschine bin ich an meine Grenzen gestoßen. Ich fühle mich wie ein blutige Anfängerin. Eine Computernähmaschine ist doch etwas anderes als mein altes, mechanisches Schätzchen. Aber aufgeben ist nicht. ;-)

2.    Erziehung ist so wichtig. Egal ob bei Kindern oder Hunden. Leider wird sie  bei Ersteren heutzutage oft vernachlässigt, so daß man sich genauso oft fragen muß, wer erzieht hier eigentlich wen? :-o
 
3.    Wenn man trotz guter Planung nicht so recht vorwärts kommt, dann ist das sehr frustrierend. Aber mühsam ernährt sich das Eichhörnchen...

4.   Vor kurzem ist mir fast  der Kragen geplatzt. Steht auf meiner Stirn, "nutz´ mich aus"?

5.   In unserem Land geht gerade alles drunter und drüber. Die Flüchtlingswelle reißt nicht ab.

6.    Jetzt am Wochenende werden hoffentlich die ersten Herbstblumen bei mir Einzug halten. Meine Kästen müssen dringend neu bepflanzt werden.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die erste Kürbissuppe des Jahres (eigene Ernte der Nachbarin), morgen habe ich Abbrucharbeiten im Vorgarten geplant und Sonntag möchte ich mich weiter mit meiner Näh-/Stickmaschine vertraut machen!


 Unter Punkt 1 habe ich ja schon den Kampf mit meinem neuen Schätzchen angedeutet. Entstanden ist dabei ein kleines Mäppchen, welches ich für meine Nichte zur Einschulung genäht und bestickt habe.


Gedacht ist es für ihre Malutensilien, wie Schwämmchen und Pinsel. Farblich passen zu Ihrem Schulranzen. Vielleicht findet sie aber auch eine andere Verwendung dafür.
Ein  kleines Kärtchen durfte natürlich auch nicht fehlen.


Den Tafellook fand ich hierfür sehr passend. Auch den Innenteil habe ich "tafelmäßig" gestaltet und später mit dem Kreidestift beschriftet.


Ich stürze mich jetzt gleich in die nächste Kreativität und fertige ein paar Goodies für meine letzten Workshopkunden. Dann geht es an die frische Luft, es gibt noch viel zu tun, rund ums Haus...

Ich wünsche Dir ein ganz  bezauberndes Wochenende, bleib kreativ,
Deine Tatiana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen