Freitag, 23. Dezember 2016

Freitags-Füller #401

Was soll ich sagen...morgen ist "Heilig Abend". Das Jahr ist so gut wie vorbei und ich kämpfe noch mit den letzten Vorbereitungen für das Weihnachtsfest.
Allerdings möchte ich mir die Zeit für Barbaras Freitags-Füller nicht nehmen lassen. Daher wird jetzt schnell gefüllt und dann geht es weiter mit den Weihnachtsvorbereitungen.

1.  Heute muss ich unbedingt noch die Tischgoodies für den 2. Weihnachtsfeiertag fertig stellen, ein Weihnachtsgeschenk (Gutschein) fertig basteln, ein Geschenk einpacken, Wäsche waschen, Nägel machen lassen...

2.  "Der kleine Lord" ist mein liebster Weihnachtsfilm, wobei ich auch "Schöne Bescherung" mit Chevy Chase jedes Jahr wieder schauen kann und mich köstlich dabei amüsiere.

3.   Morgen, an Heiligabend, essen wir Lachs-Pfannkuchen-Röllchen. Das lässt sich prima vorbereiten und wird wohl unser traditionelles Heilig-Abend-Essen werden. (Gibt es jetzt zum zweiten Mal , weil für gut befunden.)

4.   In unserem Wohnzimmer riecht es nach Leder. Gestern wurde unser neues Sofa geliefert (YEAH!!) und auch der gestern aufgestellte Weihnachtsbaum konnte den Ledergeruch nicht übertünchen.

5.   Unter dem Baum liegt noch nichts. Aber heute Abend wird er geschmückt und dann kommt noch eine Decke drunter.

6.   Wenn ich diesen Freitags-Füller ausgefüllt habe werfe ich meine Cameo an und begebe mich an den Basteltisch.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Weihnachtsbaum schmücken und Essensvorbereitungen für den ersten Feiertag, morgen habe ich weitere Essensvorbereitungen geplant, möchte einen gemütlichen Heilig Abend verbringe und mich an meinen Lieben erfreuen, wenn sie ihre Geschenke auspacken und Sonntag möchte ich mit Göfreus Eltern und Geschwistern einen fabelhaften ersten Weihnachtsfeiertag verbringen (zu Essen bringt jeder was mit und wir sind für das Fleisch zuständig). Am zweiten Feiertag kommen uns meine Eltern, meine Schwester mit Familie und Göfreus Eltern besuchen und wir dürfen hoffentliche ein paar  besinnliche Stunden miteinander verbringen! Aber vorher muss auch dafür noch das Essen vorbereitet werden. Das wird ein straff geplantes Wochenende... ;-)
 
Und nun geht es wieder an den Basteltisch,um die Tischgoodies für den zweiten Feiertag fertig zu stellen.

Wenn ich es schaffe, bekommst Du sie  auch noch zu sehen...

Bis ganz bald mit neuen kreativen Ideen (die Frühjahrsprodukte schlummern schon in meinem kreativBereich und warten auf ihren Einsatz), bleib auch Du kreativ,
Deine Tatiana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen