Dienstag, 8. August 2017

Storchenpost...

...für die kleine Nele Zoe. Sie ist jetzt schon ein paar Wochen auf der Welt, aber ich habe erst jetzt die Gelegenheit Dir das kleine Willkommensgeschenk zu zeigen.


Für die süße Maus habe ich zwei Halstücher und einen Body personalisiert und mit Applikationen versehen. Dabei ist, nach einer gefühlten Ewigkeit, meine Stickmaschine endlich wieder zum Einsatz gekommen. Es grenzt schon an ein Wunder, daß ich noch wußte, wie sie eingefädelt wird.😇


Dazu gab es keine Karte, sondern eine Explosionbox. Quadratisch war mir zu "normal", da wurde es eine sechseckige Box.😀
Kommt Dir die Form und Größe irgendwie bekannt vor???
Ja genau, die Box habe ich mit der Thinlitstanzform "Fensterschachtel"  gewerkelt.



Der Stempel "Storchenpost" stammt aus dem Gastgeberinnenset "Stadt, Land, Gruß", findest Du im aktuellen Jahreskatalog (S. 222). Bei den winzigen Babyschühchen hat mir meine ameo geholfen.


Ebenso, bei der Miniaturwiege, die sich im Innern der Box befindet.😊
Für die restliche Innengestaltung habe ich das Set "Moonbaby" verwendet.
Die Glückwünsche habe ich unter den Boxenboden geschrieben. So stört meine Krakelschrift die Optik der Box nicht.😉





Noch ein paar Perlchen als Bling Bling Ersatz auf den Deckel, weil Gold alleine reicht ja nicht.😜



Den Body habe ich mit der gleichen Applikation bestickt. Aber andere Farben und einen anderen Schrifttyp verwendet. Ich hoffe, er passt der kleinen süßen Maus noch ein Weilchen.


Gefällt Dir die Box? Über einen ehrlichen Kommentar würde ich mich wirklich feuen. Vielleicht hast Du ja auch Verbesserungsvorschläge?! Immer her damit.😊

Ich schwinge mich dann mal wieder an meinen Basteltisch. 
Die Kataloggoodies für den kommenden Herbst-/Wintermini sind gerade in der Entstehungsphase.
Wenn Du auch einen Katalog haben möchtest, dann trage Dich doch in mein Bestellformular ein. (klick hier).

Bis die Tage, bleib kreativ,
Deine Tatiana


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen