Freitag, 9. November 2018

Freitags-Füller #497

Wohoo es ist Freitag und ich bin superhappy. Das Wochenende wird ein Kracher, denn ich bin in Berlin und morgen ist OnStage!!!!😍
Aber heute ist erstmal Freitag und dazu gehört, wie üblich, Barbaras Freitags-Füller...


1.  Der Geruch von Großstadt liegt in der Luft. In der Stadt riecht es tatsächlich anders als bei uns in der ländlichen Region. Allerdings gefällt mir "unsere" Luft besser.😉

2.   Ich müßte eigentlich mal wieder zum Augenarzt,  aber bitte erst im nächsten Jahr.

3.  Nein, wir werden nicht nur den Reichstag, das Brandenburger Tor und Madame Tussauds besuchen, sondern auch das rote Rathaus, den Berliner Dom, den Gendarmenmarkt und noch vieeeeeeeles andere!

4.  Das ich in Berlin bei OnStage dabei sein darf,  dafür bin ich dankbar, Denn die Plätze waren soooo schnell ausgebucht, da bin ich absolut glücklich einen Platz ergattert zu haben.

5.  Gestern durfte ich zum ersten Mal den Berliner Fernsehturm "by night" bewundern. Sehr imposant und sogar ein bisschen magisch durch die Beleuchtung.

6.   Das Benehmen mancher Menschen ist echt  lächerlich. Aber das wird sich nicht ändern und ich kann die Welt auch nicht retten. 😜

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  ein gutes Restaurant mit überirdischem Essen, morgen habe ich geplant,  die OnStage Veranstaltung zu besuchen und mir schon mal zeigen zu lassen, was die Sale-a-Bration und der Frühjahrsmini 2019 zu bieten haben  und Sonntag möchte ich  Berlin noch besser kennen lernen. Die To Do Liste ist lang!!

Jetzt geht´s los... die Stadt wartet auf mich.

Ich hoffe Du hast ein ebenso tolles Wochenende vor Dir, wie ich!
In jedem Fall bleib´ kreativ,
Deine

Sonntag, 4. November 2018

Blogcandy . Die Gewinnerin

Es steht ja noch die Verlosung meines Blogcandys zum 5-jährigen Demojubiläum aus. Vielen Dank für die lieben Glückwünsche. Ich habe mich riesig darüber gefreut.😀



Insgesamt haben mich acht liebe Kommentare erreicht (einen leeren Post habe ich gelöscht). Für die Ermittlung der Gewinnerin habe ich Rndom bemüht.😊

Und Trommelwirbel......tadaaaaa.....





Es hat die Nummer 5 getroffen!!
 Der fünfte Kommentar ist von der lieben Isabell

Herzlichen Glückwunsch!!🎉


Liebe Isabell, vielen Dank für Deine lieben Zeilen. Am Besten meldest Du Dich ganz schnell bei mir (Kontaktdaten in der Seitenleiste), damit ich Dir Deinen Gewinn auch ganz schnell zuschicken kann.😊

Das war meine erste Verlosung über den Blog. Aber bestimmt niht die letzte.😉
Würde mich freuen, wenn Du hier wieder vorbei schaust und vielleicht einen Kommentar hinterlässt,
liebe Grüße,
Deine



Samstag, 3. November 2018

Nur noch solange der Vorrat reicht...


...sind diese Artikel aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog erhältlich. 😢


Besonderes Designerpapier Weihnachtszeit

Akzente Hüttenromantik


Lack-Akzente in der Weihnachtswerkstatt


 Ist zwar schade, aber da der "run" darauf so groß war, sind die Bestände schon sehr geschrumpft. Eine Nachproduktion würde viel zu lange dauern.
Wenn Du eines der Produkte noch haben möchtest, dann solltest Du nicht lange zögern und schnell zugreifen. Entweder Du bestellst direkt über meinen Onlineshop (Seitenleiste) oder schreibst mit Deine Wünsche per Email oder What´sApp.

Stampin´ Up! wäre nicht Stampin´ Up! wenn sie nicht eine kleine Entschädigung im Gepäck hätten.
Ab sofort gibt es das Designerpapier "Elegante Weihnachten" (Artikel-Nr. 149903), das es im September gratis während der Gastgeberinnenaktion gab, für 13,25 Euro auch zum Kauf.



 Das klassische Designpapier besticht durch die Farben Chili, Gartengrün und Flüsterweiss. Also sehr traditionell. Wenn Du während der Gastgeberinnenaktion nicht in den Genuß gekommen bist es Dir  sichern zu können, so bekommst Du jetzt eine zweite Chance.😉

Wenn Du noch mit anderen Produkten aus dem Wintermini liebäugeln solltest, dann warte nicht zu lange, denn vielleicht steht genau dieser Artikel auch schon bald vor dem Ausverkauf.

Ich wünsche Dir noch einen sonnigen Samstag, bleib´ kreativ,
Deine

Freitag, 2. November 2018

Freitags-Füller +496

Es ist ja schon wieder Freitag und heute ist der Name sogar Programm, weil Brückentag. Gestern hatten wir in Bayern ja einen Feiertag (Allerheiligen).
Aber auch an einem freien Freitag möchte ich Barbaras Freitags-Füller nicht auslassen, denn der gehört zum Wochenende einfach dazu.



1. Jetzt ist es endlich Herbst.Das Laub fällt vom Baum, es wird früher dunkel und die Temperaturen passen zur Jahreszeit. Endlich das richtige Feeling für Tee und Kuscheldecke.

2. Unser Zuhause ist der Lieblingsort in meiner Stadt. Wobei es ja eigentlich nur ein Dorf ist. Aber da fühle ich mich rundherum wohl.

3. Ein Feuerchen in der Feuerschale machen wir uns gerne im Garten an. Dieses Jahr  kam es wegen der anhaltenden Trockenheit leider zu kurz. Aber auf einen Flächenbrand konnten wir gut verzichten.

4. Jetzt würde die Witterung noch ein Feuerchen zulassen, aber das wird wohl nichts, jedenfalls nicht heute.

5. Bügelwäsche meide ich wie der Teufel das Weihwasser. Ich finde bügeln echt ätzend!! Allerdings steht da schon wieder ein gut gefüllter Korb...😡

6. Fleischsalat könnte ich gerade jeden Tag verspeisen. Bin mal gespannt wie lange die Phase noch anhält. Auf der Arbeit gucken sie schon komisch.😂

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Filmabend mit Göfreu, der eigentlich schon gestern geplant war, morgen habe ich geplant, endlich mal mit der Weihnachtsbastelei zu starten, der erste Weihnachtsbasar ist ja schon in 14 Tagen 😨 und Sonntag möchte ich die Stempel und Stanzen weiter glühen lassen, denn nächstes Wochenende ist OnStage in Berlin und Göfreu und ich gönnen uns dort ein verlängertes Wochenende um uns die Stadt anzuschauen! Darauf freuen wir beide uns schon sehr.

Die Sonne lacht gerade so verführerisch vom Himmel und lädt dazu ein vor die Tür zu gehen. Im  Garten gibt es noch genügend Arbeit und die Winterreifen wollen auch noch montiert werden...
Du siehst, langweilig wird mir nicht.

Ich hoffe Du kannst die Sonnenstrahlen auch genießen...
Dann mach´ es Dir schön und bleib´ kreativ,
Deine


Donnerstag, 1. November 2018

Novemberaktion: Flockengestöber

Flöckchen über Flöckchen und eine schöner als die andere.😍
Im November bietet Stampin´Up! eine traumhaft schöne Serie an. 
Vom 01.11. -30.11.2018 kannst Du die Produkte aus der Serie Flockengestöber kaufen.
Wir Demos durften bereits im Oktober zuschlagen und so konnte ich auch schon ein Windlicht damit gestalten.




Ich habe ein altes Marmeladenglas mit den süßen Flöckchen embossed. Dafür habe ich mir mit den Framelits eine Schablone gestanzt und diese über das Glas gelegt. Mit einem Fingerschwämmchen habe ich Versamark über die Schablone auf das Glas getupft, Schablone entfernt und dann mit weißem Embossingpulver bestreut. Das überschüßige Pulver entfernt und dann mit einem Embossingfön heißgeprägt. Am Besten läßt man das Glas auf einer hitzebeständigen Unterlage stehen und fönt rudherumg, denn das Glas wird dabei ziemlich heiß.
Anschließend noch ein bisschen Band und die süße Metallschneeflocke oben um das Glas gebunden und schon ist das Windlicht fertig. Ok, ein Teelicht sollte auch noch hinein.😉






So kannst Du Dein Altglas ganz einfach upcyceln.
Jetzt möchtest Du sicher wissen, was die Serie Flockegestöber alles zu bieten hat. Dann schau mal hier...


Wintermärchen


Glück per Post



Framelits Schneegestöber



Metall-Accessoires Schneeflocke
 

Samtpapier



Und hier kannst Du Dir die Produkte nochmal im Detail vorstellen lassen:



Wenn Du Dich, genauso wie ich, in die Produkt verliebt hast, solltest Du meine morgige Sammelbestellung nutzen. Dann sind die Traumprodukte schon ganz bald bei Dir. Natürlich wie immer versandkostenfrei.

Sammelbestellung: Freitag, 02.11.2018, 20.00 Uhr

 

Ich bin gespannt für was Du Dich entscheidest.😊
Bis ganz bald, bleib´ kreativ,

Deine

Sonntag, 28. Oktober 2018

Blogcandy zum 5-jährigen






Letzte Woche durfte ich mein 5.jähriges als Demonstratorin bei Stampin´Up! feiern. WOW!  
5 Jahre in denen ich viele nette Menschen kennenlernen durfte, 5 Jahre in denen ich an verschiedenen Veranstaltungen teilgenommen habe und 5 Jahre in denen ich mit lieben Kunden/Freunden zusammen basteln konnte.
Dafür möchte ich mich ganz ❤-lich mit einem kleinen Blogcandy bedanken.



Ich verlose den zeitlos schönen Stempel "Buffalo Check" zusammen mit der Glanzfarbe in "Frost white". Ein traumhaftes Duo!
Leider kommt die Glanzfarbe auf dem Foto mit meinem Dekobeispiel nicht so gut raus, aber sie heißt nicht umsonst Glanzfarbe.😉

Möchtest Du dieses Set gewinnen?

 

Dann hinterlasse mir bis zum 31.10.2018, 23.59 Uhr einen Kommentar zu diesem Post und Du wanderst automatisch in den Lostopf.😀



Und jetzt zum Dekobeispiel... Die Stanzteile und der Stempel stammen aus einem Set, auf das Du Dich im November freuen kannst. Schneeflocken über Schneeflocken. Daher kommt dann auch der Name "Flockengestöber".😉
Und es ist wirklich ein Jammer, daß Du die "Flöckchen" nicht fühlen kannst, denn sie sind samtig weich. Richtig kuschelig. Das ist das Samtpapier, auf das Du Dich ebenfalls im November freuen darfst. Ein absolutes "must have".
Mehr zu dem Novemberangebot gibt es die nächsten Tage.

Also dann, bis ganz bald, bleib´ kreativ,
Deine

Samstag, 27. Oktober 2018

Resteverwertung: Häuschenanhänger


Du hast doch bestimmt auch Papierreste auf dem Basteltisch liegen, oder?! 
Ich hatte vom Dekobäumchen noch ein üaar gestanzte Zweige über, die viel zu schade waren, um sie zu entsorgen. Bei Pinterest hatte ich kürzlich eine süße Dekoidee entdeckt, die für die Resteverwertung perfekt geeignet ist.


Da ich zugegebenermaßen ein Faible für Häuschen habe (ich glaube ich habe gefühlt jede Häuserstanze, die auf dem Markt ist🙈), war diese Dekoidee für mich ein "must do". Die gestanzten Zweige waren ja schon da und so war das erste Häuschen ratzifatzi fertig.



 Da immer noch ein paar Zweige übrig waren, habe ich mich gleich an ein zweites Exemplar gemacht...


Dieses Mal habe ich das Sternenschimmerpapier für die Silhouette verwendet. Das wirkt super edel.



Und was soll ich sagen, ich war infiziert. Diese Häuschen machen richtig süchtig!!! 
So sind noch folgende Varianten entstanden.









Wie gefallen Dir die Häuschen? Ich finde sie zuckersüß. Und ich habe auch noch dutzende Ideen für weitere Varianten.😉

Morgen solltest Du wieder hier vorbei schauen. Ich habe da noch eine Überraschung, die Du nicht verpassen solltest...

Bis dahin, bleib´ kreativ,
Deine

Freitag, 26. Oktober 2018

DER BLOGHOP MIT ❤ - für alle



Ich freue mich riesig, wieder beim Bloghop mit Herz für alle mitmachen zu dürfen. Dieses Mal mit dem Thema "Winter- und Weihnachtszeit mit Stampin´Up!".

Dazu habe ich mir ein Dekoweihnachtsbäumchen einfallen lassen. 
Das ist für mehrere Jahre ein hübscher Blickfang und nadeln, tut er auch nicht.😉





 Die "Zweige" des Baumes habe ich mit der Handstanze "Zierzweig" (Wintermini S.29) estanzt. 
Damit der Baum plastischer wirkt, habe ich drei verschiedene Papiere genutzt.





Das Bäumchens thront auf einem Grappaglas. Alternativ kann man auch eine Sektflöte verwenden.
Damit der Fuß nicht ganz so nackig aussieht, habe ich noch eine abnehmbare Banderole mit einem Weihnachtsgruß daran befestigt.




Und das die Herstellung des Baumes kein Hexenwerk ist, siehst Du in der folgenden

Anleitung:


Du brauchst einen Grundkörper, auf den Du die einzelnen Zweige aufkleben kannst. Ich habe mich für einen dünnen Karton entschieden (wie Du ihn als Knickschutz in den Designerpapierpackungen findest). Darauf habe ich mit einem sehr großen Teller einen Viertelkreis vorgezeichnet. (Bild) Mit der Größe des Viertelkreises entscheidest Du, wie groß Dein Bäumchen werden soll.



Den Rohling kannst Du dann mit einer Schere ausschneide. Das muss gar nicht so genau sein, da er ja sowieso noch beklebt wird. Damit sich  der Rohling schöner rund formen lässt, habe ich ihn ein paar Mal über eine Tischkante gezogen. Dann wölbt er sich schon ganz von alleine, wie Du auf dem Bild sehen kannst.




Anschließend wird der Rohling zu einem Kegel gedreht und  an einer Schenkelseite mit starkem Klebeband (TackyTape) zugeklebt. Damit er beim Kleben nicht aufspringt, kannst Du den Kegel vorher an der unteren Kante schon mal festtackern. Überstehenden Karton einfach abchneiden. Dann ist der Bäumchenrohling auch schon fertig.




Bei den Zweigen habe ich mich für die Farben Flüsterweiß, Schiefergrau und Sternenschimmer (glitzert) entschieden. Zum einen weil die Farbn gut zu meiner Einrichtung passen und zum Anderen, weil es zeitlose Farben sind und man sich nicht so schnell daran satt sieht.




Dann geht es auch schon ans fleißige Stanzen. Ich habe insgesamt 180 (!) Zweige gestanzt. Also von jeder Farbe 60 Stück. Ein paar wenige habe ich noch über. Wofür ich die verwendet habe, zeige ich Dir morgen. Soviel sei verraten...sie sind auch ein  Teil der Weihnachtsdeko geworden.😉

Der Rohling wird zuerst unten rundherum mit den Zweigen beklebt (alle Farben im Wechel). Dabei wird nur auf das oberen Drittel des Zweiges Klebstoff aufgetragen. Das Unterteil kann so abstehen und das Bäumchen wirkt dadurch plastischer. So arbeitet man sich Reihe für Reihe nach oben, bis der ganze Rohling mit Zweigen bedeckt ist.



Für das Banner am Fuß des Glases, habe ich zwei Streifen Farbkarton in Schiefergrau auf die Maße 3,8cm x 11cm zugeschnitten. Die Enden wurden mit der stanze "Etikett für jede Gelegenheit" (JK S.211) in Form gestanzt. Das "Frohe" ist mit der Bigshot und den Framelitformen "Frohe Feiertage" (Wintermini S.5) aus Sternenschimmerpapier geschnitten worden. Den Stempel für den Text "Weihnachten" findest Du in dem Stempelset "Weihnachtliche Vielfalt" (Wintemini S.5) Beide zusammen gibt es als Produktpaket mit 10% Ersparnis.
Die Banderole habe ich auf einer Seite mit Abstandsklebepads zusammen geklebt und auf der anderen Seite werden sie mit Magneten zusammengehalten. So lässt sich die Banderole jederzeit abnehmen, ohne dabei kaputt zu gehen.




Dekoriert habe ich das Bäuchen mit Minischleifchen in Anthrazitgrau. Die Schleifchen sind mit den Thinlitsformen "Wintersport" (Wintermini S.11)gestanzt. Du kannst aber auch die Schleife von der Handstanze "Zuckerstange" (Wintermini S.20) verwenden. Die schleifchn habe ich noch mit "Wink of Stella" beglitzert. Kommt auf dem Foto leider nicht so raus. Als weiteren Eyecatcher habe ich ein paar Perlen ("Perlenschmuck", JK S.197) mit dem Stampin´ Blend in "schwarz dunkel" eingefärbt und auf das Bäumchen geklebt. Dabei ist das neue Tool "Aufhebhelfer", das Du im Wintermini auf S. 30 findest, eine super Hilfe.




Die Baumspitze habe ich mit einer Schleife aus silbernem Mini-Paillettenband dekoriert. Dabei waren mir die Klebepunkte eine große Hilfe.😊




Und...tadaaa schon ist das Bäumchen fertig. Okay zugegeben, ein bisschen Fleissarbeit beim Stanzen und Kleben ist schon dabei. Aber ich finde es ist die Mühe wert.



Einen ähnlichen Baum (klick hier) habe ich bereits vor vier Jahren gewerkelt. Der lebt immer noch und findet jedes Jahr einen Platz bei mir Zuhause.

So, das war mein Beitrag zum Bloghop mit ❤ - für alle. Ich hoffe er hat Dir gefallen?!

Vielleicht bist Du gerade von Annett zu mir gekommen, hier geht es jetzt weiter zu Mandy.


Nachfolgend findest Du alle Teilnehmer des Bloghops mit ❤ - für alle:

  1. Zauberhaft-handgemacht
  2. Karos Kreativkram
  3. Stempeltörtchen  
  4. Time4Paper
  5. Kreativblog by Claudi
  6. Papier Inspirationen  
  7. Stempel-waack-nis
  8. Stempelmania
  9. Manus Kreativwerkstatt 
  10. Christianes Papierkunst
  11. Mimi's kreative Ecke
  12. Stempelhead
  13. Inges-Seelenmagie
  14. Meine Kreativwerkstatt
  15. Hand-je-macht
  16. Basteln am Berg
  17. Ideengeflüster
  18. geschtempelt
  19. Stempelnorden
  20. Stanze Herz Papier
  21. Stampin-naturelove 
  22. Stempellicht 
  23. Stempel-Flow
  24. Stamp up your life
  25. Sigrids kreative ART
  26. Kerstins Kartenwerkstatt
  27. Stempelfantasie
  28. Simone-stempelt
  29. Kreativglück
  30. trashtortendesign
  31. Wir lieben handgemacht
  32. Lieblingsstempel
  33. Stempelsektor
  34. Papierideen 
  35. Kreativ Bereich
  36. Stempeltierchen-Leipzig
  37. Kreativ-mit-Kathrin
  38. Bastelzauber by Dani
  39. Kreative4Wände
  40. Stempel Frühling
  41. Papierträume und Stempelliebe
  42. Glück im Papier
  43. Herzwerk
  44. PAPIERinchen
  45. Kreativpapier
  46. Kreativ Liebe
  47. Heldenstempel
  48. Stempelklecks
  49. Handge-STEMPELT 
  50. angestempelt!
  51. brigitts-ideenwelt
  52. Stempelmessi
  53. Kreativ am Strand
  54. papierrascheln
  55. Kreativersum


Nicht vergessen, morgen zeige ich Dir eine weitere Weihnachtsdeko-Idee, bei der ich die restlichen Zweige verarbeitet habe. Also schau doch wieder vorbei, ich würde mich freuen.

Bis dahin, bleib´ kreativ,
Deine