Freitag, 29. September 2017

Freitags-F├╝ller #441

Eine turbulente Woche liegt hinter mir und ich freue mich wie Bolle auf das laaaange Wochenende.­čśÇ Vorher, mu├č ich aber noch einen B├╝rotag abreissen, bevor ich in die wohlverdienten VIER (!) freien Tage starten darf. Habe ich schon mal erw├Ąhnt, da├č ich Br├╝ckentage liebe?!­čśŹ
Aber was w├Ąre ein Wochenende ohne Barbaras Freitags-F├╝ller? Deshalb wird jetzt schnell gef├╝llt und dann ab in die Firma, die ├ťberreste der gestrigen Firmenfeier wollen n├Ąmlich auch noch beseitigt werden.­čśë

1.  Ich bin stolz auf mein Lieblingskind. Sie hat es in ihrem Leben nicht immer leicht gehabt und l├Ą├čt sich doch nicht unterkriegen. Du machst das toll, hab Dich lieb, S├╝├če.­čśś

2.  Mein Blog ist definitiv nicht der richtige Platz f├╝r  politische ├äu├čerungen. Generell bin ich der Meinung, da├č politische Themen in den sozialen Netzwerken nichts zu suchen haben.

3.  Um den Hals trage ich heute einen grauen Loop. Ein n├╝tzliches modisches Accessoir.­čśŐ

4. Manche Menschen machen aus ihrem Leben einfach zuviel Drama. Das sind die, bei denen das Glas immer halb leer ist.­čśë


5.  Gestern abend hatte ich viel Spa├č bei unserem diesj├Ąhrigen Firmenfest. Ich habe viel gelacht und durfte sogar in einer Stretchlimousine Platz nehmen. Tolles Teil.­čśÄ

6.  Bisher sind noch keine Herbstblumen bei uns eingezogen. Aber das wird sich bald ├Ąndern. Die Geranien sind schon so gut wie verbl├╝ht und dann muss was neues in die K├Ąsten. Au├čerdem stehen hier ja auch noch zwei neue Vasen, die auf Bef├╝llung warten...


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf letzte Workshopvorbereitungen, morgen habe ich geplant, mit netten Ladies und ganz viel Funkelzauber & Lichterglanz zu basteln und Sonntag m├Âchte ich die F├╝├če hochlegen, lesen und kreativ sein! Montag ist dann shoppen und abends Geburtstagsparty eines  Freundes angesagt, von der ich mich dann am Dienstag erholen m├Âchte. Und wenn es die Verfassung zul├Ąsst wird auch schon f├╝r das kommende CampInk gepackt.­čśŐ


Ich sag dann mal tsch├╝ssi bis sp├Ąter, wollte Dir ja noch ein  kleines Projektchen zeigen. Leider bin ich diese Woche noch nicht dazu gekommen.
Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben, gell?!­čśĆ

Also bis denne, bleib kreativ,
Deine Tatiana

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen