Sonntag, 29. Oktober 2017

Der Halloweenworkshop und was daraus wurde

Der Workshop stand unter dem Motto: "Halloweensweets - schaurig schön verpackt".
Dafür habe ich ein paar Muster vorbereitet und jeder Teilnehmer sollte sich zwei davon aussuchen, die er unter meiner Anleitung nachbasteln konnte.

Das waren die Projekte, die zur Auswahl standen:

1. Strohhalmverpackung mit dem Tütenpunchbord


2. Die Klarsichtwürfel von Stampin´UP! schaurig schön umhüllt.


 3. Die Reagenzgläschen halloweentauglich aufgehübscht



4. Die Grabsteinmatchbox mit dem Umschlagfalzbrett gefertigt



5. Last but not least: Die Box-in-a-Box Minis


 Ich hatte natürlich auch Goodies für meine Gäste vorbereitet.


Und auch ein bisschen Deko...😀


Ist die nicht schön?! Ich bin ganz verliebt in die Laterne. Wieder ein Schnapper vom Action Markt, der sich mit ein bisschen Papier zu einer schaurig schönen Deko verwandeln ließ.😍

Kommen wir zum Teil, was daraus wurde...
Der Workshop musste leider kurzfristig ausfallen😩

Aber von Anfang an... Letzte Woche Freitag hat mich einer, unserer ner Bauleiter mit auf die Baustelleg genommen, damit ich mir nach fast 8 Jahren Firmenzugehörigkeit, auch endlich mal einen Kabelzug anschauen konnte. Leider waren die Umstände nicht die Besten und es gab Komplikationen. Die Arbeiten mussten aber unbedingt noch an diesem Freitag fertiggestellt werden. Ich saß auf der Baustelle fest und kam nicht weg. So gegen 15.00 Uhr beschloss ich dann, den Workshop zu verschieben, da zu dem Zeitpunkt noch immer kein Ende in Sicht war.
Hier ein paar Impressionen...


 Leider hat sich kein gemeinsamer Workshoptermin, der auch noch vor Halloween sein sollte, mit den Teilnehmern finden lassen. 😌

Um so mehr freue ich mich auf den kommenden Workshop am nächsten Samstag, für den ich sogar noch zwei Plätze frei habe. Wenn Du also Zeit und Lust hast, dich zu uns zu gesellen, dann melde Dich schnell an. Näheres zu dem Workshop findest Du in der Sidebar.

Dann möchte ich Dich auch noch an die Oktoberaktionen erinnern, die nur noch bis übermorgen  gültig sind. (Mehr dazu hier)

Auch das supeshöne Stempelset "Freude im Advent" kannst Du nur noch diesen Monat verdienen.



Vielleicht magst Du Dich ja dafür meiner Sammelbestellung anschließen.

Sammelbestellung, heute, 29.10.2017, 20.00 Uhr


Wie immer kommt die Ware bei einer Sammelbestellung versandkostenfrei zu Dir nach Hause.
Auch bei Kleinbestellungen. Also, wenn Du noch Kleber, Papier, Stanzenm Stempel etc. brauchst, dann melde Dich.

Hab einen schönen, nicht allzu stürmischen Sonntag und bleib kreativ,
Deine Tatiana

Freitag, 27. Oktober 2017

Freitags-Füller #445

Kann man das glauben? Schon wieder Freitag? Aber "ick freu mir"! Denn ein hammerlanges Wochenende liegt vor mir.😀
Denn Montag ist Brückentag und Dienstag und Mittwoch sind in Bayern Feiertage. Das sind 5 freie Tage am Stück!! Was treibe ich da nur? Nein, ich muss nicht lange überlegen, es gibt genug zu tun.😉
Fürs Erste beginne ich mal mit Barbaras Freitags-Füller als Einstimmung aufs Wochenende...

1. Auch du je, in 8 (!) Wochen ist ja schon Weihnachten.😨 Dazwischen  kommtennoch Halloween, Nikolaus, Weihnachtsmärkte und ein paar Geburtstage. Dann mal Ärmel hoch gekrempelt und in die Hände gespuckt. Los geht´s...

2. Du siehst, das ist schon wieder Jammern auf hohem Niveau. Schließlich ist der Stress hausgemacht. Und: Weihnachten kommt ja immer so plötzlich.😅

3. Halloween ist kommenden Dienstag und ich freue mich schon darauf. Ich habe schaurig schöne Deko und auch genug "Süßes", um die Halloweengeister zu bändigen.

4. Die Realisierung meines Bastelzimmers noch in diesem Jahr,  ist vielleicht doch möglich. Vor uns liegt ein langes Wochenende.... es gibt viel zu tun, packen wir es an.

5. Aufpassen, jetzt ist wieder Erkältungszeit. Ich beuge schon seit Jahren mit Vitamin C + Zink vor. Eine "Hausmittel" ,das ich von meiner Mama übernommen habe. Meine Tochter beugt auch schon damit vor. Das entwickelt sich zu einer Familientradition.😉

6. In meinem Kopf habe ich schon Ideen für Weihnachtsgeschenke. Aber sie müssen noch besorgt werden.😉

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein lecker Fischgericht und kreatives Gestalten, morgen habe ich geplant, in meinem kreativBereich "klar Schiff" zu machen und Sonntag möchte ich auf jeden Fall etwas produktives tun. Was das sein wird, wird heute abend mit Göfreu noch geklärt. Offene Baustellen haben wir genung und Montag, Dienstag und Mittwoch können wir auch noch einiges erledigen.

Wenn Du auch in den Genuß eines langen Wochenendes kommst, mach was daraus, genieß die freie Zeit und vor allem...bleib kreativ.
Herzliebste Grüße, Deine Tatiana

Donnerstag, 26. Oktober 2017

40 + 50 = 90

Wir waren am 14. Oktober zum 90. Geburtstag bei meiner Schwester und meinem Schwager eingeladen. 😜
Das heißt meine Schwester wurde im Juli 40 und mein Schwager Ende September 50. Da lag es nahe, zusammen den 90sten zu feiern.
Die Grundlage für unsere Geschenke war das Doppellayout, das uns Heike Paulus beim CampInk als Projekt vorgestellt hat.😃
So entstand aus dem einen Layout folgender Bilderrahmen...


Ein Dekoobjekt mit integrierter Klappkarte.


Den Hintergrund habe ich mit der wirklich toll zu verarbeitenden Strukturpaste von SU gestaltet. Die Paste ist mit Nachfüller eingefärbt worden und passt sich so ganz hervorragend an das Papier an.
Die Orchideen sind mit Versamark gestempelt und mit Kupfer embossed. Das gibt noch Extraglanz und sieht sehr edel aus. Das Blüteninnere ist aus kupferfarbener Glanzfolie gestanzt unf bringt noch mehr Glamour aufs Papier. Die Strasssteine habe ich mit dem neuen Stampin´Blend in Bronze bemalt. So schimmern sie ebenfalls kupferfarben und alles passt prima zusammen.😊


Auch im Inneren der Klappkarte habe ich die Farbkombi Grau, Weiß & Kupfer aufrecht erhalten.
Sogar die Gutscheinkarte war anthrazitfarben. Ich liebe es, wenn alles farblich passt.😍

Den Rahmen für das Layout habe ich vor ein paar Jahren beim CampInk gewonnen und er wurde nun farblich passend lackiert.


Das Bild hat mir so gut gefallen, daß ich es am Liebsten selbst behalten hätte.😉
Aber ich kann es mir ja jederzeit nochmal nachbasteln.

Für das Geschenk meines Schwagers habe ich das Hauptelement aus Heikes anderem Layout verwendet. Eine Pivot-Pop-Up Karte.



Das Grundgerüst dafür habe ich schon beim CampInk gefertigt und die Ausgestaltung mit sehr edlem Papier (das es leider nicht mehr gibt😞) dann Zuhause.


Auch das schwarze Glitzepapier ist leider nicht mehr erhältlich, aber ich habe in meinem Fundus noch ein bisschen.😉
Die Farbkombi Schwarz & Gold fand ich für einen Mann im besten Alter sehr passend.
Die Karte lässt sich an zwei Stellen öffnen.  Einmal unten für den Pop-Up-Effekt. Und dann habe ich hinten noch eine "normale" Karte angeklebt in der Platz für Gutschein und Glückwünsche war.
Aber das Interessante ist ja die Aufklapptechnik...


Relativ schlicht gehalten, denn die Karte lebt vom absolut hinreißendem Designpapier.



Die Glückwünsche, Kerzen und Zahlen sind goldfarben embossed. Das macht so viel her.
Ich bin und bleibe Embossing-Fan.😀


Mal sehen, ob der 100ste Geburtstag der beiden in fünf Jahren auch gefeiert wird.😂
Da muss ich mir dann aber was richtig spektakuläres einfallen lassen.😉

Wie haben Dir meine beiden kreativen Werke gefallen? Du darfst mir dazu gerne einen Kommentar hinterlassen. Wenn Du Fragen zu den Projekten hast, immer her damit.😊

Morgen ist erst mal Freitags-Füller Zeit und wenn ich es schaffe, dann habe ich für Dich noch die Projekte des Halloween Workshops (der leider ganz kurzfristig ausfallen musste). Aber mehr dazu morgen...
Bis dahin, bleib kreativ,
Deine Tatiana😘

Freitag, 20. Oktober 2017

Freitags-Füller #444

Schnapszahl!😂 Das ist der 444. Freitags-Füller von Barbara und ich habe davon auch schon ziemlich viele mitgemacht. Es macht riesigen Spaß die Lückentexte zu füllen. Manchmal ist das Füllen nicht so leicht und ich muss doch lange überlegen,aber meistens "flutscht" es nur so. Probier es doch auch mal.😊
Ich bin schon gespannt, was Barbara heute vorbereitet hat. Na dann, mal los...

1.  Die Nachrichten berichten jeden Tag über Katastrophen, Tote und Kriege. Das Schlimme daran ist, daß man mit der Zeit abstumpft und gar nicht mehr richtig Anteil nehmen kann. Vieles ist ja auch sooooo weit weg (gefühlt). Geht es Dir genauso?

2.  Ich habe sehr oft kalte Füße. Bin da eine typische Frau. Aber mit dicken Socken kann ich da Abhilfe schaffen.😉

3.  Herbstferien sind in Bayern ziemlich spät und kurz gehalten. Sie liegen immer um Allerheiligen. Dieses Jahr habe ich durch den Reformationstag und den verbundenen Brückentag, auch Herbstferien.😀

4.  Klamotten und Schuhe aussortieren müsste ich mal wieder. Das habe ich mir für morgen vorgenommen. Dann gibt es endlich wieder Platz im Kleiderschrank und Platz für Neues.

5. Mal so ganz unter uns gesagt, die neuen Klamotten sind schon da und brauchen einfach ihren Platz.😜

6.  Die Workshopvorbereitung für heute Abend ist geschafft. Wie immer auf den letzten Drücker, aber geschafft.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen Halloween-Workshop mit netten Mädels, morgen habe ich geplant, meinen Kleiderschrank auszumisten (siehe Punkt 4+5) und Sonntag möchte ich einfach nur chillen, lesen, baden und vielleicht mit der nächsten Workshopvorbereitung beginnen!

Ich bin dann mal weg. Arbeiten!😠
Aber nur einen halben Tag und dann heißt es:"Hoch die Hände, Wochenende!"🙌
In diesem Sinne, lass es Dir gut gehen, genieß Dein Leben und vor allem, bleib kreativ!

Bis ganz bald, Deine Tatiana

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Bring Farbe in dein Leben



Sie sind wieder da!!!😍 Die Alkohol Marker  aus dem Hause Stampin´UP!. Insgesamt 27 Marker in 12 verschiedenen Farbtönen. Jeweils ein Stift für den helleren Farbton und einer für den dunkleren.
Sie wurden überarbeitet und auf Herz und Nieren getestet, d.h. die Kinderkrankheiten der Stampabilities wurden ausgemerzt. Die "Neuen" trocknen nicht mehr aus (Ok, die Kappe sollte man schon drauf machen😜) und durch die Neugestaltung der Kappeninnenseite, wird die Beschädigung der Stiftspitze verhindert. Sie sind einzeln bestellbar, also nicht wie früher nur im Dreierpack. So kannst Du auch einzelne Stifte bei Bedarf nachkaufen.😁

Erhältlich sind die Stampin´ Blends ab dem 01. November 2017! Zu den 12 Farbtönen gibt es zusätzlich noch einen Aufhellerstift, einen Stift in Elfenbein und einen in Bronze für die Hauttöne.

Aber sieh Dir doch die Broschüre an (klick aufs Bild)...

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2017/Stampin%27%20Blends/StampinBlends_2017_DE.pdf

oder dieses Video...



 Und weil Stampin´UP! nicht Stampin`UP! wäre, wenn sie die Blends ohne Aktion einführen würden, bieten sie mal eben ein Gewinnspiel an. Mit ein bisschen Glück kannst Du die wirklich, wirklich, wirklich tollen Marker gewinnen und dann colorieren wie die Profis!😀
Jezzt möchtest Du sicher noch wissen, wie Du sie gewinnen kannst, gell!😉
Dann schau mal hier vorbei...



Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!👍

Und dann noch was zu meinem Halloween-Workshop morgen Abend. Ich habe noch zwei Plätze frei. Wenn Du also Zeit und Lust hast, melde Dich bei mir. Ich würde mich freuen.😊

Am Wochenende komme ich dann vielleicht auch mal dazu, wieder ein paar meiner kreativen Werke zu posten. Es hat sich ein bisschen was angesammelt...
Bis dahin, bleib kreativ,
Deine Tatiana










Freitag, 13. Oktober 2017

Freirags-Füller #443

Wie? Schon wieder eine Woche vorbei? Wo ist die denn geblieben? Wenn das so weitergeht ist gefühlt, morgen Weihnachten.😉
Aber ich will nicht meckern, ich freue mich auf das vor mir liegende Wochenende, auch wenn es verspricht anstrengend zu werden.
Aber ein Wochenende ist kein Wochenende, wenn Barbaras Lückentext nicht gefüllt wurde.
Also , dann mal los...

1.  Mein altes Ich hat sich alles gefallen lassen, mein neues Ich bietet gerne mal Paroli. Ich habe schließlich auch nur dieses eine Leben und muß nicht nach jedermanns Pfeife tanzen.

2.  Jeder sollte für sein Handeln auch die  Verantwortung übernehmen. Nicht zu handeln heißt aber nicht, keine Verantwortung übernehmen zu müssen.

3. Ja nun, ich sollte nicht immer alles auf den letzten Drücker erledigen. Aber irgendwie kommt das immer so. Letztendlich wird es meistens eine Punktlandung.😊

4. Ich sollte mit dem Hund gehen und zwar jetzt sofort. Aber erst muss ich noch fertig füllen.😜

5. Der große Unterschied zwischen Jung und Alt ist die Weisheit. (ist nicht von Konfuzius oder Laotse, sondern von mir!)😏

6. Zu wissen, daß es meinen Lieben gut geht, macht mich glücklich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gechillten Bastelabend, denn eine Karte wartet noch auf Fertigstellung (Punktlandung und so😉), morgen habe ich geplant, die beiden runden Geburtstage meiner Schwester und meines Schwagers mit dem Motto " O´zapft is" zu zelebrieren und Sonntag möchte ich die Feierlaune noch aufrecht erhalten und den 85sten Geburtstag mit Göfreus Mama feiern !

Ich verabschiede mich dann mal ins Wochenende und hoffe, Dir nächste Woche mal wieder ein paar kreative Projekte zeigen zu können. Bin mit dem Posten ein wenig in Rückstand.
Aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

In diesem Sinne, hab ein traumhaft schönes Wochenende, unternimm was nettes mit Deinen Lieben und vor allem...bleib kreativ!😏
Deine Tatiana

Freitag, 6. Oktober 2017

Freitags-Füller #442

Ach was war das für eine schöne kurze Woche. Könnte immer so sein.😀
Diesen Freitag konnte ich kaum erwarten, denn ich freue mich schon so sehr auf das vor mir liegende Wochenende mit ca 80 bastelwütigen Frauen.😍
Aber nicht ohne vorher gefüllt zu haben...

1. Nichts und niemand bekommt mich dazu  eine Schlange anzufassen. Ich hab das Mal als Kind gemacht und seitdem ein Trauma. Uaaah!😖

2. Unser Bäumchen im Vorgarten wirft sein Blätterkleid von sich und das erinnert mich daran, dass es jetzt Herbst ist.

3. Ich kann einfach nicht ohne  Schokolade leben. Aber ich habe meinen Konsum momentan sehr stark eingeschränkt. Vrezicht ist hart!😓

4. Professionelle Flyer erstellen und Videos drehen  sind zwei Sachen, die ich ausprobieren möchte. Aber woher die Zeit nehmen??

5. Wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach Limonade draus. Das ist mein Lebensmotto. Immer positiv denken. Denn das Glas ist halb voll!😉

6. Ferien auf dem Bauernhof meiner Großeltern, ist eine meiner schönsten Kindheitserinnerungen. Ich denke sehr gerne an die Zeit zurück.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Fernsehabend, morgen habe ich geplant, mit meiner lieben Freundin Felicitas am CampInk Teil 2 teilzunehmen, nachdem wir schon Teil 1 zusammen gerockt haben und Sonntag möchte ich da weiter machen, wo wir Samstag aufgehört haben und basteln bis der Arzt kommt!😂

Jetzt ruft aber erst nochmal das Büro. Heute nachmittag wird gepackt und dann wird genossen!😀
Ich hoffe Du genießt Dein Wochenende ebenfalls, egal was Du tust.
In jedem Fall, bleib kreativ!
Bis bald, Deine Tatiana