Freitag, 27. Oktober 2017

Freitags-F├╝ller #445

Kann man das glauben? Schon wieder Freitag? Aber "ick freu mir"! Denn ein hammerlanges Wochenende liegt vor mir.­čśÇ
Denn Montag ist Br├╝ckentag und Dienstag und Mittwoch sind in Bayern Feiertage. Das sind 5 freie Tage am St├╝ck!! Was treibe ich da nur? Nein, ich muss nicht lange ├╝berlegen, es gibt genug zu tun.­čśë
F├╝rs Erste beginne ich mal mit Barbaras Freitags-F├╝ller als Einstimmung aufs Wochenende...

1. Auch du je, in 8 (!) Wochen ist ja schon Weihnachten.­čśĘ Dazwischen  kommtennoch Halloween, Nikolaus, Weihnachtsm├Ąrkte und ein paar Geburtstage. Dann mal ├ärmel hoch gekrempelt und in die H├Ąnde gespuckt. Los geht´s...

2. Du siehst, das ist schon wieder Jammern auf hohem Niveau. Schlie├člich ist der Stress hausgemacht. Und: Weihnachten kommt ja immer so pl├Âtzlich.­čśů

3. Halloween ist kommenden Dienstag und ich freue mich schon darauf. Ich habe schaurig sch├Âne Deko und auch genug "S├╝├čes", um die Halloweengeister zu b├Ąndigen.

4. Die Realisierung meines Bastelzimmers noch in diesem Jahr,  ist vielleicht doch m├Âglich. Vor uns liegt ein langes Wochenende.... es gibt viel zu tun, packen wir es an.

5. Aufpassen, jetzt ist wieder Erk├Ąltungszeit. Ich beuge schon seit Jahren mit Vitamin C + Zink vor. Eine "Hausmittel" ,das ich von meiner Mama ├╝bernommen habe. Meine Tochter beugt auch schon damit vor. Das entwickelt sich zu einer Familientradition.­čśë

6. In meinem Kopf habe ich schon Ideen f├╝r Weihnachtsgeschenke. Aber sie m├╝ssen noch besorgt werden.­čśë

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein lecker Fischgericht und kreatives Gestalten, morgen habe ich geplant, in meinem kreativBereich "klar Schiff" zu machen und Sonntag m├Âchte ich auf jeden Fall etwas produktives tun. Was das sein wird, wird heute abend mit G├Âfreu noch gekl├Ąrt. Offene Baustellen haben wir genung und Montag, Dienstag und Mittwoch k├Ânnen wir auch noch einiges erledigen.

Wenn Du auch in den Genu├č eines langen Wochenendes kommst, mach was daraus, genie├č die freie Zeit und vor allem...bleib kreativ.
Herzliebste Gr├╝├če, Deine Tatiana

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen