Freitag, 23. März 2018

Freitags-Füller #466

Endlich Freitag. Das war beruflich eine sehr aufregende und anstrengende Woche für mich. Am Dienstag ein sehr langer und umfangreicher Schulungstag - mir raucht noch immer der Kopf.😉
Und am Mittwoch durften wir in unserer kleinen Einheit den Aufsichtsratvorsitzenden aus Paris, sozusagen den Konzernchef von über 46.000 Mitarbeitern begrüßen. Unser deutscher Geschäftsführer und andere hohe Herren waren ebenfalls dabei. Ziemlich großer Bahnhof für unser kleines Servicebüro.
Aber das war vorgestern und jetzt ist Freitag und somit Wochenende. Und was gehört zum Wochenende dazu? Genau, Barbaras Freitags-Füller!😀

1.   Heute ist definitiv Putztag. Der Staubsauger wird noch glühen und der Wischmop muss auch an seine Grenzen gehen. Die Woche ist viel liegen geblieben. Aber heute abend wird die Hütte wieder strahlen.😎

2. An meiner Amarillis sind gerade vier Blüten. Da bin ich ehrlich gesagt ziemlich stolz drauf, weil ich eigentlich nicht so den grünen Daumen habe. Aber der Ritterstern blüht schon zum zweiten mal für mich. Keine Ahnung wie ich das hin bekommen habe?

3.  Schade, dass, das Wetter sich nicht mal entscheiden kann. Einen Tag Schnee, den anderen Tag Sonnenschein, verbunden mit Temperaturschwankungen von mehr als 10 Grad. Puh! Frühling Du darfst jetzt kommen.

4.  Ich greife gerne zu Plätzchen und Co., wenn ich einen Snack möchte. Denn dann habe ich meistens Heißhunger auf Süßes. Obst wäre eigentlich gesünder und auch besser für die Figur, aber Zucker und Fett sind besser für die Seele.😜

5.   Gib mir viel Zeit und ich werde kreativ. Ganz doll kreativ. Mit Papier und mit Stoff. Das wünsche ich mir so sehr! Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.😉

6.  Wenn ich unserem Hund jetzt Milchreis geben würde, dann könnte ich herzhaft lachen. Das sieht einfach zu komisch aus, denn der Reis klebt dann am Zahnfleisch und er versucht ihn mit der Zunge und viel Geschmatze weg zu bekommen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Safranbandnudeln mit Lachs und "Let´s dance"-schauen, morgen habe ich geplant, ein wenig im Garten zu wurschteln und dem Frühling Platz zu machen, während Göfreu sich um meinen Bastelkeller kümmert und Sonntag möchte ich meine Energietanks aufladen und vielleicht auch ein bisschen kreativ werden! Ich habe noch gar keine Swaps für OnStage gemacht. Damit sollte ich langsam anfangen.

Leider ruft jetzt nochmal das Büro. Liegengebliebenes gilt es aufzuarbeiten.
Bin dann mal weg und komme eventuell heute nochmal mit etwas Kreativem wieder.
Wenn nicht heute, dann spätestens am Sonntag.
Bis dahin, laß es Dir gut gehen und bleib kreativ,
Deine Tatiana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen