Freitag, 1. März 2019

Hintergrund mit Glanzfarbe

Erinnerst Du Dich noch an die Glanzfarbe aus dem Wintermini? Die wurde ja teilweise (nicht alle Farben) übernommen und ist somit weiterhin erhältlich.
Grund genug für mich, sie Dir nochmal zu näher zu bringen. Um genau zu sein, als Hintergrund für diese Geburtstagskarte.


 
Jetzt fragst Du Dich sicher: "Gab es die Glanzfarbe auch in Pink?" Nicht direkt. Ich habe die Glanzfarbe "Frostweiß" mit Nachfüller ( 2 Tropfen) in "Wassermelone gemischt und dann mit einem Schwämmchen auf den Stempel auftupft. Abgestempelt sieht das dann so aus...


Das schimmert total schön und wertet die Karte enorm auf. 
Dazu habe ich die Framelitformen "Geburtstagsdetails" (FSK S. 17) kombiniert.



Der Spruch und die Pünktchen stammen aus dem Set "Glücksfälle" (FSK S.28) und sind mit Memento Black gestempelt. Denn so konnte ich das Wort "Kerze" noch mit den Blends in "Kussrot" colorieren.

Gefinished habe ich die Karte mit schwarzen Glitzersteinen und den matten Epoxidtröpfchen aus dem Wintermini. (wurden auch übernommen😊)

Mein Fazit: Die Glanzfarbe wird bei mir definitiv öfter ihren Einsatz finden. 
Und wie gefällt Dir der schimmernde Effekt???

Ich schick´Dir glänzende Grüße, bleib´ kreativ,
Deine 

Keine Kommentare:

Kommentar posten